Studentinnenheim

„Währing“ ist das richtige Zuhause für alle, die sich auf ihr Studium konzentrieren möchten, die sich für Ideale begeistern, die offen sind für andere Menschen und Kulturen.

Ein Zuhause. Das Wohnheim bietet Studentinnen ein Zuhause, einen Ort des Miteinanders, der Freude, aber auch der gemeinsamen Reflexion und des Wachsens in der persönlichen Verantwortung.

Weiterbildung. Dass sich die berufliche Zukunft nicht nur an guten Noten entscheidet, ist heute klar. An den Schaltstellen der Gesellschaft sind auch Menschlichkeit, soziale Offenheit, kulturelle Sensibilität gefragt. Diese Aspekte in jungen Menschen zu fördern, war von Anfang an Ziel des Hauses.

Der Bildungsgedanke des Hauses wird von vielen Menschen auch anderer Konfessionen und Weltanschauungen geteilt. Die Aufnahme in das Heim ist daher konfessionsunabhängig.

Glaube. Die Heimbewohnerinnen haben die Möglichkeit, ihre Kenntnis und Praxis des christlichen Glaubens zu vertiefen. Das Heim wird von einem katholischen Studentenseelsorger betreut.

Aktuelle Termine siehe Kalender.

Fotos anklicken zum Vergrößern
  • Wohnen_Front_Fruehling
  • beisammensein
  • wohnen im Heim_Gartenarbeit
  • Studentinnen_Winter